Volvic und seine Herkunft

Volvic entspringt einem der größten Naturschutzgebiete Europas

Die Quelle von Volvic finden Sie im Herzen Europas, in der französischen Auvergne. Dort entspringt das Mineralwasser in 90 m Tiefe unter dem Vulkan »Puy de Dome«, den Sie auf dem Etikett jeder Volvic Flasche sehen.