Da jede Gesteinsart Mineralstoffe in unterschiedlicher Konzentration und Zusammensetzung enthält, ist jedes natürliche Mineralwasser ein Spiegelbild seiner Region und ihrer typischen Gesteinsformationen. Dank der individuellen Entstehung ist jedes Mineralwasser ein Unikat – in Bezug auf seine Mineralstoff-Kombinationen und seinen individuellen Geschmack. Das Mineralwasseretikett beantwortet Verbraucherfragen: Herkunft und charakteristische Inhaltsstoffe sind im Gegensatz zum Leitungswasser auf den ersten Blick sichtbar. Der Verbaucher hat die Möglichkeit, sich ein Mineralwasser auszusuchen, das seinen Anforderungen entspricht.

Diese Wahl gibt es bei Leitungswasser nicht. Hinzukommt, dass in vielen Regionen eine Aufbereitung des Wassers notwendig ist. Wasserversorger dürfen 90 Zusatzstoffe und 9 Desinfektionsverfarhen einsetzen, um das Wasser beispielsweise zu desinfizieren, zu entsaltzen oder zu enthärten. Leitungswasser ist deshalb eher chemisch sauber statt natürlich rein. Hier erfährst du mehr!

Durch Vulkangestein gefiltert

Unser Volvic Wasser durchläuft auf seiner Reise durch den Vulkan vier verschiedene Gesteinsarten. Diese vier Gesteinsarten bilden insgesamt 6 Schichten, durch die unser natürliches Mineralwasser gefiltert wird:

Basalt ist das weltweit verbreitetste Vulkangestein.Es besteht vor allem aus einer Mischung von Eisen- und Magnesium-Silikaten mit Olivin und Pyroxen sowie calciumreichem Feldspat (Plagioklas).

 

https://www.volcanodiscovery.com/

Andesit ist ein feinkörniges Gestein, das zur Klasse der magmatischen, vulkanischen Gesteine gehört. Es hat meist eine graue, braunviolette bis schwarze Farbe.

 

https://www.volcanodiscovery.com/de/vulkane/lexikon/andesit.html

Das Gestein stammt aus Vulkanasche (Basalt und Trachyandesit), die mit Gas gefüllt ist. Es ist das "Puzzolan" der Auvergne.

Granit setzt sich aus im Gestein gleichmäßig verteilten schwarzen, grauen, roten und/oder gelben Körnern zusammen: Granit ist ein Tiefengestein (Plutonit) und entsteht unter der Erdoberfläche aus Magma.

 

http://www.schulbiologiezentrum.info/

Ein gutes natürliches Mineralwasser beginnt mit einer gesunden Natur. Es ist unsere Aufgabe, sie zu schützen. Seit über 25 Jahren bewahren wir den Ursprung dieses wertvollen Naturprodukts - die von Vulkanen geprägte Umwelt und die Quelle, der unser Volvic entspringt. Und das schmeckst Du!

Die Mineralisierung unseres natürlichen Mineralwassers

PH – 7 – 130 mg/l
Gesamter Mineraliengehalt bei 180°C

Durst bekommen?

Jetzt Volvic Produkte online bestellen bei einem Anbieter deiner Wahl.

Jetzt kaufen