Willkommen bei der Thirsty for Action Community

Wir schöpfen unsere Stärke aus der Natur. Es ist unsere Aufgabe sie zu schützen. Lasst uns gemeinsam handeln und etwas bewegen!

Bewirb dich für die Thirsty for Action Förderung

Wir suchen zielgerichtete Nachhaltigkeitsprojekte, die in einem der drei Bereiche Kreislaufwirtschaft, Klimawandel oder Naturschutz etwas ändern.

Jetzt bewerben

Bergwaldprojekt

Unterstütze Bergwaldprojekt in ihrer Mission die Wälder zu erhalten und zu schützen. 

Erfahre mehr über die Partnerschaft mit Bergwaldprojekt.

Wer sind wir?

Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die durstig nach Veränderung ist. Wir setzen uns für den Erhalt und den Schutz der Natur ein. Doch dies tun wir nicht alleine. Daher möchten wir aktive Naturschützer unterstützen, die jeden Tag daran arbeiten, eine nachhaltigere Umwelt zu erschaffen.

Wir wissen, dass es dort draußen Millionen von Menschen gibt, die genauso durstig nach Veränderung sind wie wir. Lasst uns zusammen etwas bewegen!

Bist du durstig nach Veränderung?



play video

Auf dem Weg zu nachhaltigerem Handeln haben wir die Initiative "Thirsty for Action" ins Leben gerufen

Diese Initiative hat das Ziel aktiven Naturschützern eine Plattform zu bieten und ihre Projekte zu unterstützen. Dabei suchen wir zielgerichtete Nachhaltigkeitsprojekte, die in einem der drei folgenden Bereiche grundlegend etwas ändern.

Kreislaufwirtschaft

Lösungen, die Abfall und Nebenprodukte in wiederverwertbares Material umwandeln und zu weniger Abfall bei der Entwicklung, der Produktion und nach der Nutzung eines Produkts führen.

Klimawandel

Projekte, die an der Reduzierung von CO2 Emissionen arbeiten.

Naturschutz

Organisationen, die sich für den Schutz, den Erhalt und die Pflege von natürlichen Ökosystemen einsetzen (z. B. Wälder, Wassereinzugsgebiete oder die natürliche Biodiversität).

Der Preis

Bewirb dich mit deinem Projekt und gewinne eine von 3 Förderungen von je 10.000€.

Arbeitest du gerade an einem Projekt in einem der oben genannten Bereiche? Dann bewirb dich! 

Alle eingereichten Projekte werden von einer Expertenjury aus engagierten Naturschützern bewertet, die aus den teilnehmenden NGOs, gemeinnützigen Organisationen und social Businesses je einen Gewinner pro Themenbereich auswählt. Einer von den 3 Gewinnern wird für den deutschen Markt ausgewählt (zusätzlich je ein Gewinner für den französischen und den globalen Markt).

Jeder der 3 Gewinner erhält einen Zuschuss von 10.000€ und ein Jahr globale Medienberichterstattung durch Volvic. Dadurch möchten wir auch andere Menschen dazu inspirieren, sich aktiv für den Naturschutz einzusetzen.

Hier findest du die Teilnahmebedingungen.

Projekt einreichen

Die Jury

Kilian Jornet

Outdoorsportler, Klimaschützer und Gründer der Kilian Jornet-Stiftung

Peter Naumann

Förster und Leiter der CSR- und Öffentlichkeitsarbeit bei Bergwaldprojekt e.V.

Dr. Lutz Möller

Stellvertretender Generalsekretär der Deutschen UNESCO-Kommission

Nathan Gilbert

Geschäftsführer bei B-Lab Europe

Elizabeth Lazuttes

Leiterin der Wassermarken und Nachhaltigkeitsthemen bei Volvic Global

Elisa Yavchitz

Geschäftsführerin von Les Canaux

Bergwaldprojekt

Ziel des Vereins ist der Schutz, die Erhaltung und die Pflege des Waldes, insbesondere des Bergwaldes und der natürlichen Landschaft. Darüber hinaus soll das Bewusstsein für die Zusammenhänge im Wald und die Abhängigkeit des Menschen von den Lebensgrundlagen in der Natur gestärkt werden.

Bergwaldprojekt setzt sich ehrenamtlich in Wäldern, Mooren und Freilandbiotopen an verschiedenen Standorten in Deutschland ein, um Folgendes zu erreichen:

  • Die Erhaltung der natürlichen Ökosysteme 
  • Das Informieren über die Bedeutung und Gefährdung unserer natürlichen Lebensgrundlagen
  • Die Sensibilisierung der breiten Öffentlichkeit, natürliche Ressourcen in einer Weise zu nutzen, die mit der Natur vereinbar ist.

Photo Credits: Bergwaldprojekt e.V.

Mitmachen
play video